Urs Hügli

Urs HÜGLI

Im Mai 2021 durfte Aequivalent die Erweiterung des Advisory Boards mit Urs Hügli bekannt geben. Der ehemalige CEO von Homegate.ch und Search.ch bringt einen reichen Erfahrungsschatz aus der Welt der digitalen Dienstleistungen in der Schweiz mit.

PROFIL UND BERUFLICHE TÄTIGKEITEN

Bevor er in die Welt der digitalen Dienstleistungen einstieg, begann Urs seine berufliche Laufbahn in der Bankenbranche. Er war in verschiedenen verantwortungsvollen Positionen im operativen Geschäft und als Ausbildungsleiter bei Raiffeisen und der Zürcher Kantonalbank tätig.

Als Mitglied der Verwaltungsräte war er zudem aktiv an der Entwicklung der Digitalmarken jobwinner/jobup, car4you, tutti und localsearch beteiligt. Über seine Firma step2success ist er als unabhängiger Verwaltungsrat, Berater und Coach tätig und unterstützt u.a. die Blueglass Interactive, homegate und das Startnetzwerk Thurgau.

AKADEMISCHER UND PERSÖNLICHER HINTERGRUND

Er hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft von der Höhere Wirtschafts- und Verwaltungsschule in St. Gallen und einen Executive MBA von der Hochschule für Wirtschaft in Luzern. Er ist ausserdem ausgebildet am IAP, Institut für Angewandte Psychologie und besitzt ein „Certificate of Advanced Studies in Coaching as Leadership Competence“.

Urs stammt aus Romanshorn und lebt heute wieder im Kanton Thurgau.

Wir sind dankbar für seine wertvolle Unterstützung, um die Aequivalent-Plattform weiter als Referenz, für die wachsende Zahl von Organisationen die ihre Personalprozesse durch transparente, objektive und sichere Verfahren stärken und digitalisieren möchten, auszubauen.

Über den Aequivalent Advisory Board 

Das Aequivalent Advisory Board tritt mindestens 3 Mal pro Jahr zusammen. Er unterstützt den Vorstand des Unternehmens mit unabhängiger Beratung in Bezug auf die Unternehmensstrategie und liefert zusätzliches Wissen über die Märkte für die von Aequivalent angebotenen Lösungen. Die Advisory Board-Mitglieder helfen Aequivalent bei der Entwicklung seines Netzwerks durch zusätzliche Sichtbarkeit und Vertrauenswürdigkeit und durch das Vorschlagen von potenziellen operativen oder strategischen Partnerschaften. Nicht zuletzt geben die Advisory Board-Mitglieder „fachliche Hinweise“ zu relevanten Themen in den Bereichen HR, Digitalisierung, IT-Entwicklung, Compliance, Governance, Marketing und Kommunikation sowie zu spezifischen Märkten und Branchen, die für Aequivalent relevant sind. 

Hier finden Sie die Mitglieder des Advisory Boards

Datum Erstveröffentlichung : 18.05.2021
Datum Aktualisierung : 16.08.2021

Autor : Das Marketing- und Vertriebsteam von Aequivalent